La Paz, Synthese Boliviens

5 Tage 4 Nächte

Andenkultur und wunderschöne Landschaften

Höhepunkte:

  • Titicacasee: Sonneninsel
  • Coroico, Los Yungas
  • La Paz (Stadt)

La Paz ist eine einzige Symbiose der Andenkultur und der Moderne. Sie wurde 2014 zu einer der sieben „Weltwunder-Städte“ gewählt. Am besten entdeckt man La Paz zu Fuß: Das historische und politische Zentrum, ihre kolonialen Straßen, natürlichen Aussichtspunkte und die beeindruckende Seilbahn, welche von der Stadt El Alto aus der Höhe hinabschwebt. Nahe der Stadt befinden sich der archäologische Komplex Tihuanaco und der mystische Titicacasee mit der Sonneninsel als seine größte und wichtigste Insel. Schlussendlich ist auch die Todesstraße (Camino de la Muerte) nicht zu verpassen. Sie verläuft vom Gipfel eines Berges auf 4.000 Metern über NN hinunter bis in die Gemeinden „Los Yungas” auf 300 Metern über dem Meeresspiegel. Die meistbesuchte Ortschaft dieser Region ist Coroico.

Empfang am Flughafen, Transfer in Ihr Hotel. Der Rest des Tages ist frei, um sich an die Stadt zu gewöhnen und einen Rundgang auf eigene Faust zu unternehmen.

Am Nachmittag besuchen wir das historische Zentrum, typische Märkte, optional den Aussichtspunkt Killi Killi oder die Seilbahn und das Mondtal (Valle de la Luna).

Wir besichtigen den archäologischen Komplex: das Sonnentor, die Akapana-Pyramide und den Versunkenen Tempel in Kalasasaya.

Besuch in Copacabana. Bootsfahrt zur Sonneninsel, archäologische Stätten und Blick auf den Titicacasee und die Anden.

Ausflug nach „Los Yungas“, Überquerung der Kordillere bis zum Dorf Coroico (optionale Fahrradtour auf der Todesstraße).

Heute endet Ihre Besichtigung in La Paz, das mit seinen kulturellen und natürlichen Attraktionen eine Synthese Boliviens darstellt. Transfer zum Flughafen.

  • Fünf Übernachtungen in La Paz
  • Transfers Flughafen / Hotel
  • Private Stadtführung
  • Privater Transport La Paz-Tihuanaco-La Paz
  • Bus La Paz-Copacabana-La Paz
  • Gemeinschaftstransport auf öffentlichem Boot
  • Besuch des Tierrefugiums „Senda Verde”
  • Zweisprachiger Guide (eng-span)
  • Alle Eintrittskarten
  • Halbpension
  • Preis basiert auf vier Personen im 3*-Hotel
  • Abfahrten täglich.
  • Zur Überquerung der Straße von Tiquina müssen Ausweispapiere mitgeführt werden.
  • Für den Besuch von „Los Yungas“ oder der bolivianischen Amazonasgebiete empfiehlt sich eine Gelbfieberimpfung.
  • Das Programm beinhaltet nicht: Flugtickets, Early-Check-In in den Hotels, Gebühren und Steuern an Flughäfen und Bahnhöfen, Getränke in Restaurants und Hotels, persönliche Ausgaben, Reiseversicherung und Trinkgelder.

Other travellers also visited

Late Bolivia - Tour Operator • Copyright © 2018