Allradexpeditionen

5 to 10 days programs

Sajama Park, Salar de Uyuni and Eduardo Abaroa Reserve

Bolivien ist ein faszinierendes Land, um es auf vier Rädern zu erkunden. Die Hauptziele, die für ihre schwierigen Zufahrten und spektakulären Landschaften bekannt sind, sind: Sajama-Nationalpark und Reservat Eduardo Avaroa. Im Sajama-Nationalpark steht der höchste Berg Boliviens: der Sajama. Außerdem finden sich dort Thermalquellen, Bergsteigerpfade, Wäldchen von Rosengewächsen und viele archäologische Stätten wie die mehrfarbigen Grabtürme aus der Inkazeit.

Das Reservat Eduardo Avaroa bietet den wunderschönen Rundweg der Lagunen der Hochanden, darunter die berühmte Rote und die Grüne Lagune. Seine Wüsten spiegeln eine Farbmischung wider, die den Besucher in ihren Bann zieht. Dieses Reservat ist Teil der Rundfahrt von der Salzwüste Uyunis und der „Ruta de Intersalares“.

Day 1: La Paz - Sajama Park

Day 2: Sajama - Salinas de Garci Medoza

Day 3: Salinas de Garci Mendoza - Coquesa

Day 4: Coquesa - Villamar

Day 5: Villamar - San Pablo de Lípez

Day 6: San Pablo de Lípez - Tupiza

Day 7: Optional to continue to: Villazón (border with Argentina), Potosí or return  to La Paz.


Otros Lugares Turísticos

Late Bolivia - Tour Operator • Copyright © 2018